Aktuell

  • Mit leichtem Gepäck: Coworking im Rondo

    Mit leichtem Gepäck: Coworking im Rondo

    Wir haben in den letzten Jahren mit viel Freude und Liebe unser Coworking im Rondo als Projekt aufgebaut und begleitet. Nach sechs Jahren und mit dem Motto der aktuellen brand eins im Gepäck ist es Zeit für Neues geworden.

    Am 31. Juli haben wir unser Coworking-Projekt beendet. Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren. Wir bedanken uns für viele wunderbare Abende, spannende Gespräche und den kreativen Arbeitsgeist.

    „Get things done. Viel treffender hätten wir den Spirit des Coworking im Rondo von blueLAB nicht in Worte fassen können“, schrieb unsere Design Agentur look! design. Hier noch einmal ein Rückblick auf unser Projekt. Es hat Freude gemacht!

  • Rückblick: FUTURE TALK mit Wolf Lotter

    Rückblick: FUTURE TALK mit Wolf Lotter

    Wolf Lotter skizzierte beim blueLAB-Future Talk im Café Kaiserfeld Herausforderungen für Gesellschaft, Bildung und Arbeit, die aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung auftreten. Im Anschluss diskutierte er in einer feinen philosophischen Runde konkrete Handlungsansätze für die Gestaltung der Zukunft im postdigitalen Zeitalter.

    Für Lotter gilt es, stärker die sozialen und kulturellen Innovationen in den Blick zu nehmen. Wir werden uns mit völlig neuen Sozialsystemen beschäftigen müssen, denn durch die Veränderungen in der Arbeitswelt wird es zu Brüchen kommen. Dafür braucht es Lösungen, die wir nur dann entwickeln können, wenn wir das „Große Ganze“ im Blick haben und in Zusammenhänge wirken.
    Besondere Bedeutung kommt dabei dem Bildungssystem zu. Junge Menschen müssen stärker zur Selbstbestimmung und Selbstverwirklichung befähigt werden. Sie werden zukünftig in der Lage sein müssen, mit Überraschungen umgehen zu können. Dafür braucht es engagierte LehrerInnen und Eltern, die Rahmenbedingungen einfordern, in denen Entwicklung und Selbstbestimmung möglich wird. Ökonomische Grundbildung, Projektarbeit und das Erleben von kooperativen Modellen sind erste Schritte in diese Richtung.

    Die Veranstaltung wurde unterstützt durch die Österreichische Gesellschaft für politische Bildung.

  • 03. Juli: BRANDmelder

    03. Juli: BRANDmelder

    Marketingexperte Claus Zerenko zeigt, wie Kreative zu einer guten Social Media Planung kommen und regelmäßig neue Ideen für ihre Postings kreieren.

    Ort: Coworking im Rondo
    Zeit: Mi, 03.07.2019 ab 18:00 Uhr

    Anmeldung: claus@zerenko.com

  • Zukunftsräume: Innovative Regionalentwicklung

    Zukunftsräume: Innovative Regionalentwicklung

    Innovative Regionalentwicklung oder die Zukunft beginnt am Rand: Thomas Loibnegger hat mit seinem Verein Organic Thinking den ersten Future Room im Lavanttal organisiert. Zwei Tage lang arbeiteten Menschen aus der Region gemeinsam mit ehemaligen LavanttalerInnen an den Zukunftsfragen.
    Wir durften beide Tage begleiten, einen Turnsaal in ein Labor umbauen und ein innovatives Format umsetzen. Wir freuen uns auf die weiteren Schritte. Es geht ums Tun. denn geredet wird überall. Viel zu viel!

  • NeuGEAR: Inspirationstool zum Querdenken

    NeuGEAR: Inspirationstool zum Querdenken

    Mo, 27. Mai, 18.00, Kindberg

    Unser Freund und Österreichs führender Spezialist für Kreativität und Querdenken Werner Pfeffer hat ein neues Buch geschrieben. „NeuGEAR“ ist ein Inspirationstool zum Querdenken und wird im Rahmen einer Österreich-Tour präsentiert. Die Tour startet am 27. Mai mit einer richtigen Querdenk-Inspiration in Kindberg.

    27. Mai 2019, 18.00
    Cowerk Kindberg

    >> Infos und Anmeldung

  • Future Talk mit Wolf Lotter

    Future Talk mit Wolf Lotter

    Terminaviso: 11. Juni, 18.00, Graz

    Am 11. Juni ist der brand eins Mitbegründer, Autor und Querdenker Wolf Lotter zu Gast im blueLAB. In einer kleinen exklusiven Runde reden wir mit ihm über aktuelle Themen wie Innovation, Postdigitalisierung und Gesellschaft. Wir vergeben 5 Tickets für diesen sehr persönlichen Austausch mit Wolf Lotter. Anfrage unter office@bluelab.at.

    Die Veranstaltung wird durch die Österreichische Gesellschaft für politische Bildung unterstützt.

  • 24. April: BRANDmelder

    24. April: BRANDmelder

    Marketingexperte Claus Zerenko zeigt, wie introvertierte Kreative Schritt für Schritt zu mehr idealen Kunden kommen. Diesmal geht es um das Thema künstliche Intelligenz und Marketing.

    Ort: Coworking im Rondo
    Zeit: Mi, 24.04.2019 ab 18:00 Uhr

    Anmeldung: claus@zerenko.com

  • Die NaWi®-Methode

    Die NaWi®-Methode

    „Erfolgreich ein Unternehmen führen hängt im Wesentlichen davon ab, wie sinnstiftend und nährend der Unternehmenszweck für mich/uns als UnternehmerInnen, die MitarbeiterInnen, die KundInnen und die Umwelt ist.“ Mit der NaWi®-Methode hat Wolfgang Wieser einen Kompass für unternehmerisch denkende Menschen entwickelt. Am 11. April hat er sein Buch im blueLAB präsentiert.

    Sein nächstes NaWi®Seminar findet im Mai statt.

  • 11. April: Buchpräsentation

    11. April: Buchpräsentation

    Erfolgreiche UnternehmerInnen denken, fühlen, handeln anders
    Wolfgang Wieser – Unternehmensberater und Coach – entwickelte mit „Die NaWi®-Methode“ einen ganzheitlichen Ansatz, wie UnternehmerInnen und Führungskräfte den Unternehmensalltag freudvoller und erfolgreicher gestalten können. Es geht um Dialog und Beziehung und darum, wie MitarbeiterInnen und KundInnen zu BotschafterInnen der Mission des Unternehmens werden.

    Im Anschluss an die Präsentation gibt es die Möglichkeit zum Austausch mit Wolfgang Wieser.

    Zeit: 11.04.2019, 18:00 Uhr
    Ort: Coworking im Rondo, Marienplatz 1

    Anmeldung: office@bluelab.at

  • 27. März: BRANDmelder

    27. März: BRANDmelder

    Marketingexperte Claus Zerenko zeigt, wie introvertierte Kreative über einen Sales-Funnel Schritt für Schritt zu mehr idealen Kunden kommen.

    Ort: Coworking im Rondo
    Zeit: Mi, 27.03.2019 ab 18:00 Uhr

    Anmeldung: claus@zerenko.com

  • Design Thinking Training

    Design Thinking Training

    Do, 06.06.2019 | Fr, 07.06.2019

    Design Thinking ist seit mehreren Jahren eine wichtige Grundlage unserer Arbeit. In unserem zweitägigen Design Thinking Training lernt ihr Methode und Mindset von Design Thinking kennen. Ihr spielt den gesamten Prozess in einem kleinen Team anhand einer konkreten Frage durch.

    Diesmal sind wir in die Mitte zwischen Graz und Wien. Unser zweitägiges Training findet im neuen Innovations-Hub Cowerk in Kindberg statt.

    >> Infos

  • 27. Feb: BRANDmelder

    27. Feb: BRANDmelder

    Marketingexperte Claus Zerenko zeigt, wie introvertierte Kreative Schritt-für-Schritt mit der 100T Euro Botschaft zu mehr idealen Kunden kommen.

    Ort: Coworking im Rondo
    Zeit: Mi, 27.02.2019 ab 18:00 Uhr

    Anmeldung: claus@zerenko.com

  • Flexible Coworking-Plätze

    Flexible Coworking-Plätze

    Wir haben im Coworking im Rondo flexible Arbeitsplätze frei! Für ein paar Stunden oder einzelne Arbeitstage oder auch für ein paar Wochen, für dich und dein Projekt. Schickt uns eine Mail oder ruft an unter 0664 158 78 48.

    office@bluelab.at 

  • Creative Leadership: SommerCamp19

    Creative Leadership: SommerCamp19

    Creative Leadership: Das ist auch dieses Jahr das Thema unseres SommerCamps. Es geht um zentrale Fragen: Wie werde ich kreativ? Was braucht es, damit Gruppen kreativ werden? Was muss sein, damit ganze Organisationen in einen kreativen Flow kommen?

    In den zwei Tagen gibt es viel Raum, um die eigene Kreativität zu erkennen. Inputs, Erfahrungen und Austausch mit anderen machen das Camp zu einem kreativen Entwicklungsort. Die Inhalte und Schwerpunkte sind offen und entwickeln sich in den beiden Tagen ganz von selber.

    Datum: 12. & 13. Juli 2019
    Ort: Georgiberg Kindberg
    >> Info & Anmeldung

  • Thomas Bernhard: Auslöschung

    Heute wäre Thomas Bernhard 88 Jahre alt geworden. Ein Grund, den Nachmittag in einem seiner schönsten Bücher zu verbringen. Auslöschung.

    „Das Alte muß aufgegeben werden, vernichtet werden, so schmerzhaft dieser Prozeß auch ist, um das Neue zu ermöglichen, wenn wir auch nicht wissen können, was das Neue sei, aber daß es sein muß, wissen wir, Gambetti, habe ich zu diesem gesagt, es gibt kein Zurück.“ (Thomas Bernhard, Auslöschung)

  • Design Session: Immersive Newsroom

    Design Session: Immersive Newsroom

    Verstehen wir uns noch? Das ist eine bedeutende Frage, die uns in all den Social Media Loops und Sprechblasen langsam beschäftigen sollte. Wie gelingt es, dass sich Menschen konstruktiv austauschen? Wie können Empathie und Vertrauen aufgebaut werden, obwohl Themen unterschiedlich bewertet werden?

    Diese Aufgabe hat sich ein Grazer Wissenschafts-Projekt gestellt. Wir dürfen das Projektteam und 15 ExpertInnen heute in einem Ideensprint begleiten.

  • Seminarreihe Selbstorganisation

    Seminarreihe Selbstorganisation

    Am 09. März startet die Seminarreihe zur Selbstorganisation mit Bernhard Possert im blueLAB. In sechs Workshoptagen lernt ihr alles, was für den Aufbau von selbstorganisierten Teams und Gruppen wichtig ist. Die Seminartage sind einzeln oder als Package buchbar.

    Info-Abende
    08. Februar, 19:00 – 21:00 | Coworking im Rondo
    13. Februar, 17:00 – 19:00 | online: https://zoom.us/j/4078847969

    Termine
    09. März: Arbeiten ohne Energieverlust
    30. März: Autonomie delegieren
    11. Mai: Sichere Räume etablieren
    15. Juni: Gemeinsam entscheiden
    21. Sept: Meetings neu denken
    18.&19. Okt: Online Moderation

  • Art of Design Thinking

    Art of Design Thinking

    Design Thinking ist eine Art und Weise zu denken. Denken ist eine permanente Übung. Hier ein paar Übungsbereiche:

    > Die richtigen Fragen stellen.
    > Kunden und Aufgaben im Fokus.
    > Interdisziplinäre Teams bauen.
    > Gemeinsames Anliegen definieren.
    > Tun statt reden.
    > Neugierde und Offenheit
    > Begeisterung.
    > Agiles Lernen aushalten.
    > Lösungen spürbar machen.

    Simple things to understand. Hard things to do!

  • Circle of Influence

    Der Circle of Influence von Stephen Covey ist ein wirkungsvolles Selbstreflexions-Tool. Empfehlenswert ist auch Coveys Buch: Die 7 Wege zur Effektivität.

  • Niklas Luhmann

    Niklas Luhmann

    Der Carl-Auer Verlag hat Audiomitschnitte der 14teiligen Vorlesung von Niklas Luhmann „Einführung in die Systemtheorie“ aus dem Wintersemester 1991/1992 an der Universität Bielefeld frei online gestellt.

    Großartig finden wir und teilen den Link hier weiter!